In dieser Rubrik möchten wir Ihnen einige unserer Schützlinge vorstellen, die ein neues Zuhause suchen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis dafür, dass wir nicht sämtliche vermittelbaren Hunde veröffentlichen.

 

Liebe Seniorenfreunde,

jetzt bin ich, der Erwin, mal an der Reihe, mich hier vorzustellen. Ich bin ein mittelgroßer Mischling von etwa 13-14 Jahren, der leider nach dem Tod meines Herrchens ins Tierheim kam.

 

Hallo zusammen!

So, endlich kommt mal wieder ein richtiger Kerl auf die Seite, ich nämlich. Olli ist mein Name und ich bin ein etwa 8 jähriger großer Dalmatinermischling. Meine Betreuer und ich sind uns einig, dass ich auf jeden Fall hundeerfahrene Leute in meinem neuen Zuhause brauche.

 

Liebe Freunde,

ich heiße Hanni, bin etwa 2-2,5 Jahre alt und wurde leider ausgesetzt. Ich bin ein Frauchenhund, mit Männern muss ich tatsächlich erstmal warm werden. Ich weiß mich in der Wohnung zu benehmen, bin stubenrein und habe auch schon eine gewisse Grunderziehung vorzuweisen.

Mit anderen Hunden, Katzen und auch Kleintieren verstehe ich mich leider gar nicht und habe auch sonst gern- sozusagen-die Hosen an. Für Kinder bin ich nicht so sehr geeignet, in erster Linie, weil ich ein umwerfendes Temperament habe, aber wenn ich einmal Vertrauen zu meiner neuen Familie gefasst habe, habe ich beste Voraussetzungen, mich zu einem Traumhund zu entwickeln. Erwähnen sollte ich vielleicht noch, dass ich Langeweile nicht mag, Sport und Sport dafür umso mehr.

 

Liebe Freunde,

Das war ja mal gar nicht so einfach, ein vernünftiges Foto von mir zu bekommen. Aber es gibt hier im Tierheim so viel zu schnuppern und zu sehen, da fällt das Stillsitzen nicht ganz leicht. Aber letztendlich hat es geklappt und hier bin ich also in meiner ganzen Pracht zu bewundern. Mein Name ist Cookie und ich bin eine 1-2 Jahre junge, stubenreine Mischlingsdame.

 

Liebe Freunde,

hier könnt Ihr ein ganz besonders Schmuckstück bewundern. Dieser hübsche englische Setter ist erst 10-11 Jahre alt und hört auf den Namen Balu. Balu kommt aus gutem Hause und musste leider schweren Herzens aus familiären Gründen ins Tierheim abgegeben werden.